Dienstag, 28. April 2009

Montag, 27. April 2009

Ostfrieseninvasion

Arne und Domme am Start!



Arne hat an dem verballertsten Samstag diesen Jahres das vom Skateshop ausgetragene Game of Skate gewonnen und ein Deck abgesagt.
Domme a.k.a. der Titan liegt die meiste Zeit im Bett und schläft sich eine Evolutionsstufe weiter...

Mittwoch, 22. April 2009

Das alles kann mein neuer Fotoapparat!!!

Stop Motion Bild in Bild

zu schön:



und ich glaube alle wissen es, aber hier noch niemand drüber geschrieben:
Ein Teil der Sippe war vor ein paar Wochen zusammen mit weiteren Gleichgesinnten in Bulgarien auf der Suche nach einer guten Zeit. Und die hatten wir mal definitiv.
Bulgarien ist der Hammer, und vielleicht fahre im zum Sommer noch einmal hin. Mit nem Rucksack und vielleicht per Anhalter ...
Den Artikel zur vergangenen Tour gibts dann in der neuen Limited! Es wird wohl ein Foto von fast jedem geben, und die Texte dazu wurden selbst beigesteuert. Das ganze kann also nur fantastisch werden. Ich freu mich drauf!

artsy

klick

Barney ist dumm in Dahlem

video

Unser Carsten kann gut lachen,
wir über ihn auch. basta!

Dienstag, 14. April 2009

Zeitungs Fame


so gesehen in der HAZ vom 14.4.2009

Berlin - A100 stoppen

Fahrrad- und Skater-Demo
gegen die Verlängerung der Berliner Stadtautobahn A 100,
für eine menschen- und umweltgerechte Verkehrspolitik

Sonntag, 19.04.2009

Start:
15:00 Uhr S-Bhf. Treptower Park
(Hoffmannstr./ An den Treptowers) durch Friedrichshain

16:00 Uhr Rotes Rathaus Zwischenkundgebung
durchs Brandenburger Tor, um die Siegessäule
herum über den Potsdamer Platz

17:00 Uhr Senatsverwaltung für Stadtentwicklung,
Am Köllnischen Park 3,
Gebt hier Eure Einwendungen ab!

Über Kreuzberg zurück nach Treptow

17:30 Uhr Abschlusskundgebung
in der Beermannstr., Nähe S-Bhf. Treptower Park.
Hier sollen 4 Häuser mit 17 Gebäuden wegen der
A100 abgerissen werden.

Mehr Info: http://www.stop-a100.de/demo


Ergebnis

Hola Homes, ich komme gerade gesund gebräunt von einer kleinen Osterreise an der Coasta Azul wieder.
Ich nehm das dann mal in die Hand die Umfrage zu kommentieren.

Niemand fühlt sich zu alt um Teenager zu grüßen, gute 40% der Abstimmenden grüßen gar noch jeden Skater auf der Straße.
Das Ergebnis gefällt!
Ich hoffe es bleibt so und der Konkurrenz-Gedanke macht sich in negativer Form, wie es manchmal den Anschein hat, nicht zu breit. Freundlichkeit macht sich immer bezahlt.
Aus den Kommentaren geht die wohl richtige Beobachtung hervor, dass es einen Unterschied macht, ob einem diese anderen Skateboarder nun in der Stadt oder auf dem Dorf begegnen. In letzterem Fall ist die Freude natürlich bedeutend größer, da seltener, Gleichgesinnte zu treffen.
Fühlt euch gegrüßt und

Smile On!

Sonntag, 12. April 2009

Eule - Cam: 1 - 0

video

Freitag, 10. April 2009

Frohe Ostern eu(le)ch allen!

video
Deshalb mögen wir unseren Eule. Oi!, le!

Mittwoch, 8. April 2009

Talent? Geiler Typ?



Ich komm auf jeden Fall nicht drauf klar...
Wie alt ist der wohl? 14-15?

Montag, 6. April 2009

Umfrage

Gestern, Gedanken verloren und Musik hörend durch den Park schlendernd, kreuzte sich mein Weg mit dem einer Gruppe jungen Skateboardblutes, welche vom Spot kam zu welchem ich gerade auf dem Weg war.
Ich war etwas überrascht als der Moment, in dem man sich hätte grüßen können, plötzlich schon verstrichen war. Wir haben uns gegenseitig nicht viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt als anderen Leuten.
Im Folgenden musste ich erstens darüber nachdenken, warum ich nicht mehr jeden Skater grüße, und zweitens, warum mich dies überhaupt zum Nachdenken bringt.
Meint ihr, Skater haben sich früher wirklich gegenseitig gegrüßt? Oder ist das nur so ein Gerücht?
Gebt eure Meinungen ab.

Donnerstag, 2. April 2009

Öl auf Leinwand

Ich glaube ich hatte schon einmal auf die Kunst von Jérome Romain a.k.a. Cloben aufmerksam gemacht. Seine Bilder gefallen wirklich gut, zudem ist er produktiv. So kann man auf seinem Blog stets die neuesten Werke sehen. Zum Beispiel diese





Zur Zeit stellt Jérome in Grenoble, zusammen mit Antiz Repräsentant Ben Thé, aus.
Falls ihr euch in der Nähe befindet, begebt euch doch in die Galerie "LAA" (Laboratoire Art Aujourd'hui).

Von Jonathan Peters gibt es ein 5 minütiges audiovisuales Portrait über den werten Wahl-Montpellieraner.

Mittwoch, 1. April 2009

Neuer Sportgarten in Bremen


Day at the Park from Ilja Roßbander on Vimeo.

Nach dem etwas enttäuschenden Umbau letzten Jahres hat der Sportgarten in Bremen nun ein erneut verändertes Gesicht bekommen. In Zusammenarbeit mit Schütze von Iou-Ramps haben ein Paar Bremer bei miesestem Wetter den alten Parcour etwas abgeändert. Die Ebenenform ist bestehen geblieben und an den Wänden sollen noch rundherum Banks mit Winkel (wie in der Osnabrücker Skatehalle) und Walls entstehen. Ein Pole ist auch angedacht. Hoffen wir, dass die Bremer sich nicht auf diesem ausbaufähigen Grundgerüst ausruhen, sondern noch das I-Tüpfelchen draufsetzen. Wir sehen uns beim Attitude Summer Jam im Sportgarten, der dieses Jahr wieder Mitte Juni stattfinden soll.