Montag, 30. März 2009

Samstag, 28. März 2009

Regen...Regen...Regen...

Bleibt einem nichts anderes übrig als die gute alte Halle zu besuchen.

video
Danke an Jannis fürs filmen.

Freitag, 27. März 2009

Barney´s birthday!

Alles Gute zum 23. Geburtstag Carsten!
Wir haben Dich gern...

Donnerstag, 26. März 2009

Mitmachen

Samstag, 28.03.2009            -               20:30 - 21:30


und am Besten auch alle anderen elektrischen Geräte

Mittwoch, 25. März 2009

First Super8

Eule proudly presents: Bilder vom Film!
video

Mierda Valenciana

Mehdi ist nun der dritte, von dem ich in den letzten paar Tagen gehört habe, dass die Polizei ihm das Board weggenommen hat. Einfach so, damit unter dem Arm durch die Straßen schlendernd.
Anscheinend haben sie Anweisungen bekommen, die mit dem neuen Jahr verschärften Anti-Skate Gesetze rigoros in die Tat umzusetzen. Demnach herrscht in Valencia komplettes Skateverbot.
Zumindest das Zentrum Valencias scheint damit für Skater vorerst gestorben. Keine Virgen Sessions mehr?! Geht nicht! Sie haben uns den Krieg erklärt!

 Mehdi X - Bs Tailslide                                                         ©Photo: Carsten Beneker

Montag, 23. März 2009

que pingar es

aaahlso. ich schreibe erst jetzt, da in cuba das internet, wenn man mal einen ort gefunden hat wo das geht, extrem teuer und sau langsam ist.
ich war also vier wochen in cuba und hatte mir vor der reise eigentlich recht wenig überlegt, ich dachte skaten wird da recht schwer und das ich mich hauptsächlich auf erkundungsreisen und fotos konzentriere.
in havanna dann angekommen habe ich direkt am ersten abend den local getroffen, den ich im anti hero artikel der trasher über cuba auf nem kleinen bild gesehen habe. Am nächsten tag dann natürlich verbredet und geskatet und dann in den nächsten tagen eigentlich alle skater havannas bzw. cubas getroffen. Man kann sich nich vorstellen wie die jungs dort skaten, ich meine ohne shop und auf die hilfe von freunden und bekannten aus anderen ländern angewiesen, haben sie es geschafft ihre eigene kleine wunderbare skate szene aufzubauen. wir skateten von da an fast jeden tag zusammen und die jungs haben mir die unglaublichsten spots der ganzen stadt gezeigt. alte pools, Marmorplätze, diverse stufen, einfach alles. abends sind wir meist noch auf irgendwelche konzeerte oder veranstaltungen gegangen.
das krasseste ist wohl einfach die tatsache, dass diese typen alles was sie machen aus reiner, purer energie machen. sie skaten jeden tag heftige spots und machen unglaubliche tricks ohne dabei die möglichkeit zu haben jemals einen sponsor oder ähnliches zu bekommen, da sie ihr land ja nicht verlassen dürfen. die skater sind die wohl ehrlichsten und puresten typen (neben der basta crew natürlich) die ich jemals kennen gelernt habe.
Sie haben die crew 23yG ins leben gerufen, die sogar schon t-shirts und sticker haben. die jungs haben dann auch eines ihrer t-shirts gegeben und carlos fährt jetzt mit nem basta shirt durch die strassen havannas und represented kräftig.
ich kann noch viel mehr erzählen, werde das auch bald tun wenn meine fotos entwickelt sind.
ich werde dort auf jedenfall in naher zukunft wieder hinfahren und hab schon über eine connection unserer crews in frm eines t-shirts oder so nachgedacht. kein plan was denkt ihr da so. die jungs haben auf jeden fall mehr verdiehnt, als unter dem embargo der usa zu leiden.

23yG to Baasta!

werde bald mehr posten bis dahin alles gute der ganzen crew, max

Sonntag, 22. März 2009

Hauptstadt

Danke für eine tolle Woche an alle Beteiligten
barney, Homann, Eule, Kai, Mäx, Ercan, Mofritz, Tjark, Arne, Valle, Vinc, Dimi (v.l.n.r.)

Danke auch für das Photo Jo

Motivation

Frische Luft weht um Nasen und Haare, Hundescheisse für die Kackefähnchen ist endlich nicht mehr gefrohren, der Rollsplitt ist geschmolzen und allgemeine Gutlaune breitet sich aus! Jawohl, seit letztem Freitag ist der Frühling im Haus bzw. drumherum, und das wurde auch mal Zeit, da werden wir uns wohl alle einig sein!
Es lebe Skateboarding, sag ich da nur, und um ihm das Leben noch zu versüßen, bekommt es auf 2erskate.blogspot.com nun ein weiteres virtuelles Wohnzimmer geschenkt!
Begleitende Audio-visuelle Eindrücke dürfen natürlich nicht fehlen.
Freunde der Sippe, kommt Hangover besuchen, und bringt Zement und Grillwurst mit, wir machen es uns gemütlich und zwar ohne irgendwelche möchtegern-Stadtväter, die irgendetwas von "Skaterbahn" und "Übergangslösung" faseln. Selfmade for President und rettet verdammtnochmal Aussergewöhnliches! Ich wünsche euch allen ein über 2009!!!
Euer Eule


2er Motivation from daniel beulerich on Vimeo.

Unglaublich!

bobby

Samstag, 21. März 2009

Rohr is back !!!

Nach einer Woche im Zillertal bei wunderschönem Wetter, einer Menge Bier und einem Kurzbesuch in Mayrhofen bei Laser und Simon zum Millencolin-Konzert, bin ich wieder heile zurück! Gruß

Donnerstag, 19. März 2009

fahrrad fahren

kindheitserinnerungen
speichern, 180° drehen, staunen
sido ist überall, sogar im wald!
früüüühling, msl und ich haben den heutigen tag für eine kleine fahrradtour in den wald genutzt. mein orientierungssinn hat uns nicht im stich gelassen und führte uns zu einer idyllischen tonkuhle, die ich bestimmt eine dekade lang nicht besucht habe. warum?

Mittwoch, 18. März 2009

ey ihr fotzen! limbo! scheisse!

Samstag, 14. März 2009

Blockbasta!

video

Freitag, 13. März 2009

Die Grüne Minna vs bast.acab!

Zufälle des Video und Überwachungsalltags.
Der Schwenk passte einfach perfekt.
Basta!rds für mehr Schlammcatchen auf geteerten Straßen! video
Achtet auf Paco: "Ey, Ey, Polizei, ich beobachte euch, ich zeig euch an!"
Lasst euch nicht einschüchtern, Welt.

Donnerstag, 12. März 2009

Berlin ...

und zwar dieses Wochenende!

TJ, Eule Eulowski, Barney, mir ... wer noch?

Mittwoch, 11. März 2009

6 Tage...

und er ist zurück.
Wie der gute wohl ausschauen mag? Vollbart? Matte? Schmisse im Gesicht?
Ich freu mich wahnsinnig darauf, kommende Woche in Berlin Bärenkampf und Seeräuber Geschichten mit Big-L auszutauschen.

Wer ist dieser Brad Cromer?



Angucken und das graue, nasskalte Wetter vergessen. Frühling, wo bist du?

10:20 Issue


Hellozine Issue 11 -
the tenminutesandtwentyseconds issue

from Hellozine on Vimeo.

Die neue Ausgabe des Hellozine ist draußen. Dieses mal mit persönlichen Eindrücken in audiovisueller Form von Moritz Erian.

mehr Hellozine

Simon - J -K

Simon hat letztes Wochenende in Köln mal wieder für offene Kauwerkzeuge gesorgt!!
Ihr könnt gespannt sein!

Montag, 9. März 2009

Wurzelbehandlung

video
Karneval Köln. Die Frisur sitzt.

Ein Nachruf

Golfgang ist tot.

Am Dienstag gegen 22:00 Uhr Ortszeit hat sich Golfgang nach 324 000 km entschieden uns zu verlassen.
Ruhe in Frieden.

Sonntag, 8. März 2009

Blinddarmjucken

video
Ein Matrose auf Landgang ohne Brille mag Männer, bei denen der Schein trügt.

Samstag, 7. März 2009

Kniet nieder.


kniet nieder, denn heute ist mozellas tag.
herzlichen glückwunsch zum geburtstag moritz.
bleib so, wie du bist.

Grund für einstürzende Neubauten in Köln 2/4

video
Original Metalparty. In einem anderen Video küsste er ein fremdes Weibchen auf den Mund.
Unglaublich. Berufsstalker leiden nicht unter Zeitarbeit.

Product Placement...

ist ja eine grundlegende Strategie im Skateboardzirkus.
Wir sind gewohnt an große Logos auf T-Shirts, Schuhen, Rampen.
Aber auf Streetspots dicke Firmensticker zu kleben war bisher ein absolutes No-Go.
Dies ist eigentlich allgemeiner Konses.
Nur scheint dies nicht zu den Surfern durchgedrungen zu sein...
Es fällt mir schwer über die Kingpin schlechte Worte zu verlieren, aber mit der aktuellen Ausgabe öffnen Sie den "Extremesport"-Börsenunternehmen, welchen Style und Image dem Gewinn weit untergeordnet ist, leider neue Türen.
Ich hoffe auch, dass Red Bull's Vertragsklausel, die Phillip Schuster dazu bringt so aufzutreten wie er es tut, bald gedroppt wird. Sie ist kontraproduktiv. Zumindest was die Authenzität von Skateboarding angeht.
Das Stirnband versaut leider komplett das Photo, wie auch schon in der aktuellen Monster.

Mittwoch, 4. März 2009

KKKoeln KKKarnevals KKKlan 1/4

video
"Warum hast du so einen großen Bauch?"
"Damit mehr Kölsch reinpasst." basta!

Dienstag, 3. März 2009

Montag, 2. März 2009

So! Nicht dass hier noch jemand denkt, keiner von uns könnte seriös wirken!
Aus Rücksichtnahme auf seine Familie wurden bestimmte Bildteile unkenntlich gemacht.
Junge, mach uns stolz!!!

Sonntag, 1. März 2009

Alles klar bei euch?